Von Hühnern und „Maxln“

Doris Schamp © Doris Seebacher

Die Oberpullendorferin Doris Schamp erzählt, wie es zu ihren ersten Figuren kam, warum diese „Maxln“ vorzugsweise Hühner sind und was man in Zukunft noch alles von ihr erwarten darf.

Lesen Sie mehr darüber im Interview mit Doris Schamp

zurück